Oct 02

Tschechische liga

tschechische liga

onlinebookofra.win: Fussball Tschechien, Tschechische Liga Live-Ticker. Live Ergebnisse, Endresultate, Zwischenstände und Match Details mit Match Statistiken. Die erste tschechische Fußballliga (1. česká fotbalová liga), die durch Sponsoringvertrag derzeit onlinebookofra.win liga genannt wird und früher Gambrinus Liga   ‎ Geschichte · ‎ Saisonübersicht · ‎ Ligasystem · ‎ Vereine und Stadien /17. Heim, Gast, Gesamt. Vereine, S, S, U, N, S, U, N, S, U, N, Pkt. 1, SK Slavia Praha, 30, 10, 5, 0, 10, 4, 1, 20, 9, 1, 2, FC Viktoria Plzeň, 30, 11, 3, 1, 9, 4, 2, 20, 7.

Tschechische liga - letzte

Die Zuschaueranzahl bei den tschechischen Ligaspielen ist relativ gering. Spiele Tabellen Vereine Beste Torschützen. Nach langem Hin und Her herrscht endlich Klarheit an der Weser: Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Das TM-Team Jobs Social Media Media FAQ Newsletter Fehler gefunden? Während Sparta Prag bis zehn der dreizehn ausgetragenen Meisterschaften gewann, musste sich Slavia Prag bereits achtmal mit der Vizemeisterschaft begnügen und wurde nur , und tschechischer Meister. Über die FIFA Entwicklung Governance Nachhaltigkeit. Qualifikationsrunde zur Champions-League berechtigt.

Video

rekord SR v útoku (fire sport) Platzierung in der UEFA-Fünfjahreswertung in Klammern die Vorjahresplatzierung. Dort unterlag man dem FC Schalke 04 im Sechzehntelfinale nach Verlängerung mario flasch Rückspiel. Fussball Eishockey Tennis Basketball Handball Am. Handball Eishockey Motorsport Rugby Tennis Volleyball. Etwas Geduld, bitte — Es lohnt sich! Liga - Frauen Czech Cup Women. Noch nie hat ein tschechischer Verein das Endspiel eines Europapokalwettbewerbs erreicht.

1 Kommentar

Ältere Beiträge «